TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DAS DEUTSCHE „WEINHACHTEN“-GEWINNSPIEL AUF INSTAGRAM

KOSTENLOSES GEWINNSPIEL

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

KEIN KAUF ERFORDERLICH.

 

1. Aktionszeitraum
Das Weihnachtsgewinnspiel („Gewinnspiel“, „Aktion“) beginnt am Donnerstag, den 5. Dezember 2019 um 10:00 Uhr MEZ und endet am Freitag, den 20. Dezember 2019 um 12:00 Uhr MEZ („Aktionszeitraum“). Der Computer des Administrators ist das offizielle Zeitmessgerät für diese Aktion.
2. Veranstalter
Diese Aktion wird von der Wyndham Hotel Group Europe Limited, The Triangle, 5-17 Hammersmith Grove, London, W6 0LG, Vereinigtes Königreich, beworben, verwaltet und gesponsert. Der Veranstalter verwaltet die Aktion und die Verlosung wird von einem vom Veranstalter beauftragten Dritten durchgeführt.
3. Teilnahme
Für die Teilnahme an der Aktion sind ein gültiges E-Mail-Konto, ein gültiges Instagram®-Konto und eine aktuelle Wyndham Rewards®-Mitgliedsnummer erforderlich, die jeweils kostenlos erhältlich sind
4. Teilnahmeberechtigung
Um sich für die Aktion zu qualifizieren und an der Verlosung teilzunehmen, muss ein Teilnehmer (“Teilnehmer”) mindestens 18 Jahre alt sein und seinen rechtmäßigen Wohnsitz in Deutschland haben. Angestellte, leitende Angestellte und Direktoren des Promoters, deren Marketingagenturen, deren Eltern, verbundene Unternehmen, Tochterunternehmen, Vertreter, Berater, Auftragnehmer, Rechtsberater, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Erfüllung von Werbeaktionen, Website-Anbieter, Webmaster, Hotelbetreiber sowie Die unmittelbare Familie (definiert als Eltern, Ehepartner, Partner, Kinder, Geschwister, unabhängig davon, wo sie leben) und die gleichen Haushaltsmitglieder eines jeden dieser Mitarbeiter, leitenden Angestellten und Direktoren sind nicht berechtigt, teilzunehmen oder zu gewinnen. Der Gewinn eines Preises setzt voraus, dass alle in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Anforderungen erfüllt sind. Ein Teilnehmer ist kein Gewinner eines Preises, es sei denn, die Teilnahmeberechtigung des Teilnehmers wurde überprüft und der Teilnehmer hat diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig eingehalten und er / sie wurde vom Veranstalter darüber informiert.
5. Teilnahmeverfahren
Der Teilnehmer muss während des Aktionszeitraums www.instagram.com/WyndhamRewardsUK besuchen und dem Link und den Anweisungen folgen, um an der Aktion teilzunehmen. Der Teilnehmer sollte der offiziellen Instagram-Seite von Wyndham Rewards® UK „folgen“. Wenn Sie auf “Folgen” klicken, kann der Teilnehmer mit der Teilnahme an der Aktion beginnen. Der Teilnehmer muss einen Kommentar unter dem Wettbewerbsposten einreichen. Wenn der Teilnehmer kein Wyndham Rewards®-Mitglied ist, wird dem Teilnehmer mitgeteilt, dass die Registrierung kostenlos ist und dass eine Wyndham Rewards®-Mitgliedsnummer leicht erhältlich ist, indem er sich auf www.wyndhamrewards.com anmeldet und die Mitgliedsnummer des Teilnehmers sofort registriert und erhält mit Wyndham Rewards®. Die Teilnahmebedingungen für das Wyndham Rewards®-Punkteprogramm finden Sie unter www.wyndhamrewards.com. Pro Teilnehmer ist nur eine (1) Teilnahme zulässig. Das Folgen unserer Seite @WyndhamRewardsUK und das Einreichen eines Kommentars aus dem Werbepost ist die einzige Möglichkeit, an der Aktion teilzunehmen. Jeder Versuch eines Teilnehmers, die Teilnahmebeschränkung durch Verwendung mehrerer / unterschiedlicher E-Mail-Adressen, Identitäten, Registrierungen, Wyndham Rewards®-Nummern und / oder -Logins oder anderer Methoden zu überschreiten, führt zum Erlöschen aller Einträge dieses Teilnehmers und dieses Teilnehmers disqualifiziert. Die Verwendung eines automatisierten Programms oder eines ähnlichen Verfahrens zur Teilnahme an der Aktion führt zur automatischen Disqualifikation. Der Veranstalter und seine Agenturen sind nicht verantwortlich für Server-, Netzwerk- oder andere Kommunikationsprobleme oder Verzögerungen oder für verspätete, verlorene, verstümmelte / nicht entzifferbare, fehlgeleitete, unvollständige oder ungültige Einträge, die disqualifiziert werden. Im Falle eines Streits über die Identität eines Teilnehmers gilt das Mitglied, das der Wyndham Rewards®-Mitgliedsnummer zugeordnet ist, die für die Teilnahme an der Aktion verwendet wurde, als Teilnehmer.

6. Auswahl der Gewinner
Während des Aktionszeitraums stehen drei (3) Preise zur Verfügung. Die Gewinner (jeweils ein „Preisträger“) werden in einer zufälligen elektronischen Ziehung unter allen gültigen und berechtigten Einsendungen ausgewählt, die der Veranstalter erhalten hat. Die Namen der Preisträger werden von einem vom Veranstalter beauftragten Dritten gezogen und die Preisträger werden am 9. Dezember für die erste Phase, am 16. Dezember für die zweite Phase und am 20. Dezember für die letzte Phase bekannt gegeben. Alle Benachrichtigungen der Gewinner erfolgen per E-Mail. Alle Teilnehmer, die für die Aktion als Preisträger ausgewählt wurden, müssen die Teilnahmeberechtigung und die Einhaltung der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen überprüfen.
7. Gewinnspielpreis.
Es sind nur drei (3) Preise verfügbar, die während des Aktionszeitraums zu gewinnen sind (jeweils ein „Preis“). Jeder Preis ist mit 50.000 Wyndham Rewards®-Punkten dotiert, was mindestens drei (3) kostenlosen Übernachtungen in den meisten teilnehmenden Wyndham Rewards®-Hotels entspricht. Der Preis unterliegt der Verfügbarkeit und der Preisträger muss sich wegen möglicher Sperrdaten mit dem Hotel in Verbindung setzen. Der Preisträger muss möglicherweise innerhalb von fünf (5) Werktagen nach Erhalt eine Teilnahmeberechtigungserklärung unterzeichnen und zurücksenden, die die vollständige Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt. Die Nichteinhaltung innerhalb des angegebenen Zeitraums kann zur Disqualifikation führen. In diesem Fall kann ein alternativer Preisträger aus allen verbleibenden teilnahmeberechtigten Beiträgen ausgewählt werden, die für den entsprechenden Teilnahmefrist eingehen. Mit der Teilnahme an der Aktion stimmt der Preisträger zu, dass der Preis automatisch dem Wyndham Rewards®-Mitgliedskonto des Preisträgers hinzugefügt werden kann. Alle Ausgaben / Gebühren, die nicht oben im Zusammenhang mit dem Erhalt und der Nutzung des Preises aufgeführt sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Flughafentransfers, Upgrades, Park- und Reisekosten (einschließlich Flugtickets), Mahlzeiten, Zimmerservice, Telefongebühren, Minibar usw. sind ausgeschlossen und liegen in der Verantwortung des Preisträgers und müssen gegebenenfalls direkt im Hotel, Flughafen oder der Fluggesellschaft bezahlt werden. Lokale Steuern, Servicegebühren und andere lokale Gebühren können anfallen und werden möglicherweise nicht mit Wyndham Rewards®-Punkten gezahlt. Die oben genannten Punkte dienen nur zur Veranschaulichung und können je nach ausgewählter Belohnung variieren. Dies ist keine vollständige Liste. Das Ersetzen, Zuweisen oder Übertragen eines Preises ist nur durch den Veranstalter gestattet. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, eine Preiskomponente durch eine andere Preiskomponente mit höherem oder gleichem Wert zu ersetzen, wenn die beworbene Preiskomponente aus irgendeinem Grund nicht vergeben werden kann. Der Veranstalter ersetzt nach Übergabe an den Preisträger keine verlorenen oder gestohlenen Preisbestandteile.
8. Verfall der Preise / Disqualifikation des Gewinners.
Falls ein Gewinner nicht kontaktiert werden kann oder der Preis als unzustellbar zurückgegeben wird, verfällt der Preis des Gewiners. Sollte ein Gewiner aus irgendeinem Grund disqualifiziert werden (einschließlich der Nichtannahme der Eignungserklärung), verliert der Gewinner seinen Preis. In allen Fällen von Preisverfall / Disqualifikation erhält der Gewinmer / Teilnehmer KEINE Entschädigung. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen alternativen Gewinner auszuwählen, falls: (i) der Veranstalter Grund zu der Annahme hat, dass ein Gewinner gegen eine dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und / oder die Regeln, Richtlinien und Bedingungen von verstößt Instagram®; oder (ii) ein Gewinner kann nicht nach zwei (2) Versuchen innerhalb von drei (3) Geschäftstagen nach dem Gewinnspieldatum kontaktiert werden; oder (iii) ein Gewinner gilt als nicht teilnahmeberechtigt oder lehnt den Preis innerhalb des angegebenen Zeitraums ab; oder (iv) die Gewinnbenachrichtigungen werden als unzustellbar zurückgesandt.
9. Allgemeine Geschäftsbedingungen
Der Computer des Administrators ist die offizielle Uhr für die Teilnahme an der Aktion. Wenn die Werbeaktion aus irgendeinem Grund nicht wie geplant ausgeführt werden kann, kann der Veranstalter nach eigenem Ermessen alle verdächtigen Einträge für ungültig erklären und die Werbeaktion ändern oder die Werbeaktion aussetzen, um die Beeinträchtigung zu beheben und die Werbeaktion dann auf eine Weise fortzusetzen, die dergestalt ist entspricht am besten dem Geist dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In diesem Fall wählt der Veranstalter die Preisträger aus und stellt die Preise auf andere Weise zur Verfügung, die der Veranstalter nach eigenem Ermessen als fair, angemessen und im Einklang mit dem Geist dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erachtet. Eine Mitteilung über eine solche Aktion des Veranstalters wird auf www.instagram.com/WyndhamRewardsUK veröffentlicht. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Personen zu disqualifizieren, die versuchen, den Anmeldevorgang, die Website (s) des Veranstalters und / oder den rechtmäßigen Betrieb dieser Werbeaktion zu manipulieren oder zu untergraben, oder in denen er handelt Verstöße gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder auf störende oder unsportliche Weise oder mit der Absicht, andere Personen zu belästigen, zu missbrauchen, zu bedrohen oder zu belästigen. Jeder Versuch einer Person, die mit der Werbeaktion in Zusammenhang stehende (n) Website (n) des Veranstalters absichtlich zu beschädigen oder den rechtmäßigen Betrieb dieser Werbeaktion zu untergraben, kann einen Verstoß gegen das Straf- und Zivilrecht darstellen. Sollte ein solcher Versuch unternommen werden, behält sich der Veranstalter das Recht vor von einer solchen Person Schadenersatz zu verlangen, soweit dies gesetzlich zulässig ist (und diese Person gegebenenfalls von der Werbeaktion auszuschließen). Das Versäumnis des Veranstalters, eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, bedeutet keinen Verzicht auf diese Bestimmung. Weder der Veranstalter noch in seinem Namen handelnde Personen werden mit Teilnehmern in Bezug auf diese Werbeaktion in Kontakt treten, es sei denn, dies ist ausdrücklich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (oder jede andere Werbeaktion) dürfen ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Veranstalters, die aus irgendeinem Grund zurückgehalten werden kann, nicht an anderer Stelle veröffentlicht werden.
10. Werbung
Sofern dies nicht gesetzlich verboten ist, gilt die Teilnahme an der Aktion als Zuwendung jedes Preisträgers an den Veranstalter (die Zuwendung wird auf Anfrage des Veranstalters schriftlich bestätigt), seine Eltern, Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen, Franchisenehmer, Werbe- und Verkaufsförderungsagenturen und die gemäß diesen Bestimmungen handelnden Personen das Recht und die Erlaubnis, zu jeder Zeit und zu jedem Zeitpunkt den Namen des Gewinners, das Porträt, den Namen des Gewinners, das Recht und die Erlaubnis zu drucken, zu veröffentlichen, zu verbreiten und weltweit in allen Medien zu verwenden, die jetzt oder später bekannt sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das World Wide Web. Bild, Stimme, Bildnis, Meinungen und Wohnort zu Werbe-, Handels- und Verkaufsförderungszwecken (einschließlich der Bekanntgabe seines Namens im Fernsehen oder Rundfunk) im Zusammenhang mit der Aktion ohne zusätzliche Berücksichtigung, Entschädigung, Erlaubnis oder Benachrichtigung. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass der Promotionssponsor die Beiträge besitzt, die nicht anerkannt oder zurückgesandt werden, und dass der Promotionssponsor und seine Beauftragten das unbefristete, weltweite Recht haben, die Beiträge in irgendeiner Weise und in irgendwelchen Medien zu bearbeiten, zu veröffentlichen und zu nutzen für Handels-, Werbe-, Verkaufsförderungs- und / oder andere Zwecke als Sponsor und / oder dessen Beauftragte kann ohne weitere Rücksichtnahme auf den Teilnehmer oder einen Dritten bestimmen.
11. Haftungsbeschränkungen.
In allen Fällen der vertraglichen und außervertraglichen Haftung leistet der Veranstalter Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen nur im folgenden Umfang:
11.1 Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haftet der Veranstalter nach den gesetzlichen Bestimmungen. Gleiches gilt bei schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei Schäden aus der Beschaffenheitsgarantie sowie bei arglistig verschwiegenen Mängeln (“Arglistig verschwiegene Mängel”).
11.2 Unbeschadet der Ziffern 10.1 und 10.4 haftet der Veranstalter bei leichter Fahrlässigkeit nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wird. Eine vertragliche Kernpflicht ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Erfüllung einer Vereinbarung ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen.
11.3 Die Haftung bei leicht fahrlässiger Verletzung einer solchen Hauptvertragspflicht ist auf den zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhersehbaren und unter Berücksichtigung der Art des Vertrages typischen Schaden begrenzt ”).
11.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten der Vertreter, Angestellten und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.
11.5 Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
11.6 Die Haftung des Veranstalters ist im Übrigen ausgeschlossen.
12. Streitigkeiten.
Für alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
13. Datenschutz.
In Verbindung mit der Teilnahme an der Werbeaktion gibt der Teilnehmer seine persönlichen Daten an den Veranstalter und nicht an Instagram, Inc. weiter. Die persönlichen Daten, die der Veranstalter im Rahmen dieser Werbeaktion sammelt, unterliegen den Datenschutzbestimmungen des Veranstalters unter https: // www.wyndhamhotels.com/de/about-us/privacy-notice.

 

GESPONSORT VON: Wyndham Hotel Group Europe Limited, The Triangle, Hammersmith Grove 5-17, London, W6 0LG, Vereinigtes Königreich. Diese Werbeaktion wird in keiner Weise von Instagram, Inc. gesponsert, unterstützt oder verwaltet.

© 2019 Wyndham Hotel Group Europe Limited und andere hier aufgeführte Logos oder Marken sind Marken von Wyndham Hotels & Resorts, Inc., Alle Rechte vorbehalten. Alle teilnehmenden Hotels sind in unabhängigem Besitz und betrieben.